Nyksund

"see the world with your own eyes"

05.03.2011 - Nur Spielerei mit der Natur...???

Am Computer lassen sich Bilder einfach verändern. Da kann man Dinge auch wieder rückgängig machen.

Nur leider geht dies in der Realität nicht. Leider merkt man das erst, wenn es zu spät ist, was da nicht wieder rückgängig gemacht werden kann.

So wird es wohl nun doch Realität werden, was ich vor Jahren auf meiner Reise durch Südamerika nur auf einem Plakat in Cochrane in einem Bild fest hielt.

Wir Alle nutzen den Komfort den Elektrizität uns bietet, aber macht es nicht Sinn mal darüber nach zu denken WIE man damit umgeht?

Auch wenn es vielleicht aus meiner/unserer Sicht aus vermessen ist darüber zu urteilen, aber man ist nicht allein mit seiner Meinung. Die wohl bekanntesten Webseiten zu diesem Thema.

www.patagoniasinrepresas.cl

www.internationalrivers.org

Auch wenn die Zeitschrift im folgenden Link meist eher für Klatsch und Tratsch taugt.
Der Bericht über den Campo von Lilly ist nicht so schlecht.
Lillys Campo

Ich verbinde mit diesem Ort eine sehr herzliche und unglaublich inspirierende Zeit und wünsche Lilly und Ihrer Familie, dass Sie diesen Ort irgendwie bewahren können.